Glauben

Ende gut, alles gut!?

von am 31. Dezember 2017

Heute ist der letzte Tag des Jahres 2017. Wie ich feststellen durfte durch einige Beiträge auf Facebook, Instagram, diverse Blogs… ist es eine Zeit für viele, Abschied zu nehmen. Abschied von dem, was war. Veränderungen zu erwarten und sicherlich auch zu erhoffen. So geht es mir auf jeden Fall. Das Jahr, das hinter mir liegt, war […]

weiterlesen

Glauben

Groß ist unser Gott

von am 28. November 2017

Für heute hatte ich eigentlich ein anderes Thema geplant. Doch Pläne sind dafür da, über den Haufen geschmissen zu werden, vor allem, wenn anderes dringlicher scheint. Mein Thema behalte ich im Hinterkopf und das wird nachgeholt. Versprochen.😉 Heute habe ich mit einer Mitarbeiterin aus unserer Gemeinde telefoniert und sie hat ein wenig über die Problematik […]

weiterlesen

Jesus

Unerwartet

von am 19. November 2017

Die Bibel ist ja ein Buch, in dem unendlich viele Geschichten und Weisheiten stehen. Manchmal lese ich mit viel Gewinn darin. Manchmal gibt es Abschnitte, die sehr schwierig zu verstehen sind. Und manchmal würde ich sie am liebsten weglegen, weil mir darin etwas begegnet, womit ich absolut nicht umgehen kann. Sozusagen ist es jedes Mal […]

weiterlesen

Zweifel

Lügen glauben?!?

von am 2. November 2017

Läuft man im sogenannten „Altweibersommer“ durch den Wald, fällt es immer wieder auf, dass einem feine Spinnenfäden im Gesicht landen können. Der Altweibersommer ist ja eigentlich schon vorbei, aber durch den wunderschönen Novemberanfang (zumindest bei uns) ist er gefühlt noch da. So ging es mir gestern, als ich durch den Wald lief, dass ich mir […]

weiterlesen

Jesus

Hinter dem Nebel

von am 26. Oktober 2017

Die Sonne scheint von einem blassen „Fastnovemberhimmel“. Die Farben der restlichen Blätter an den Bäumen leuchten in der Sonne. Der Weg führt mich durch die Sonnenstrahlen hindurch. Hindurch – direkt in eine Wand aus Nebel. Mein Blick ist getrübt. Die Blätter haben ihre Leuchtkraft verloren.  Die Farben verschluckt vom Nebel. Mein Leben ist manchmal ebenso […]

weiterlesen

Leben

Erwartungen

von am 21. September 2017

Was denkst du, wenn du dieses Wort liest: Erwartungen? Denkst du an positive Spannung? Weil du auf deinen Urlaub wartest? Auf eine Reise? Oder vielleicht auch auf ein Kind und es kaum erwarten kannst, es endlich in deine Arme zu schließen? Oder schnürt es dir die Kehle zu und du fühlst dich eingeengt bei diesem […]

weiterlesen

Zweifel

Goodbye

von am 31. August 2017

Heute ist der letzte Sommertag. Zumindest für mich. Denn ab dem 1. September beginnt für mich gefühlt der Herbst. Diese Jahreszeit hat auch ihre guten Seiten. Jede Jahreszeit hat das. Dennoch verbinde ich mit dem Sommer immer sehr viel Lebensfreude, lange Nächte (oder kurz, je nachdem, wie man das sieht…), Sonnenmomente, Freiheit, Wärme. Das sind […]

weiterlesen

Gemeinde

Neubeginn 

von am 21. August 2017

Morgen ist es soweit. Lange schon erwarte ich den Moment. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch andere schon lange darauf warten. Ok. Zumindest diejenigen, die in meiner Umgebung wohnen und ebenfalls zur Kirchengemeinde gehören. Morgen kommt der neue Pfarrer mit seiner Familie an. Sein Dienst beginnt zwar offiziell erst am 1. September, aber […]

weiterlesen

Leben

Wohin gehst du mit all deinem Schmerz?

von am 15. August 2017

Gestern habe ich in einem Buch über „Gefühle“ gelesen. Gefühle kenne ich gut. Man könnte fast sagen, dass ich sie erfunden habe. Nein, natürlich nicht. Ich will nicht damit sagen, dass ich allein ein Anrecht auf Gefühle habe. Aber ich schwimme schnell auf der Welle der Emotionen davon. Und hinterher stelle ich fest, dass es […]

weiterlesen

Glauben

Gottes Liebe

von am 13. August 2017

Es zieht sich durch die ganze Bibel: Gott liebt uns Menschen. Er hat uns geschaffen, nach seinem Ebenbild. Doch ein Psalm bringt die Liebe zu mir, für mich besonders gut zum Ausdruck. Das ist Psalm 139. Ich habe mir ja die Aufgabe gestellt, mich von Gott in den nächsten Wochen lieben zu lassen. Und jedes […]

weiterlesen