butterfly2god

Gedanken

Was für ein Tag!

weiterlesen

Ein seltsamer Tag

weiterlesen

Wer ich bin

weiterlesen

Und tschüsssssss….

weiterlesen
Glauben

Was für ein Tag!

von am 21. April 2019

Auch heute noch hält die Stimmung, die ich an Karfreitag spürte, an. Es geht mir immer noch gut. Ich bin immer noch an einem Ort, der mich zur Ruhe kommen lässt, an dem ich atmen kann. Mein Blick geht hinauf zu den Bergen. Von wem kommt mir Hilfe? Meine Hilfe kommt von dem Herrn, der […]

weiterlesen

Jesus

Ein seltsamer Tag

von am 19. April 2019

Hier sitze ich auf der Terrasse, mit Blick auf einem schneebedeckten Berg, davor ein tiefblau-türkiser Schwimmteich. Ich höre Vögel zwitschern, Wasser plätschern, Kinder lachen. Außerdem ist mein Bauch voll. Es gab ein leckeres Mittagessen und jetzt darf ich einfach den Frieden des Tages genießen. Mir geht es gut. Ist das nicht wunderbar? Ja, natürlich ist […]

weiterlesen

Glauben

Wer ich bin

von am 4. April 2019

In letzter Zeit bin ich doch tatsächlich auch bei dieser Frage angekommen, die sich jeder mal irgendwann auf seiner Lebensreise zu stellen scheint. Wer bin ich eigentlich? Und da halte ich es gerade mit dem Buchtitel und wage weiter zu fragen: und wenn ja, wieviele? Ich habe das Buch nicht gelesen, doch der Titel spricht […]

weiterlesen

Wednesday Challenge 2019

Und tschüsssssss….

von am 19. Februar 2019

Meinen Kindern versuche ich krampfhaft beizubringen, dass sie nicht beliebig viel kaufen können, sondern sich zuerst von etwas trennen sollten. Sonst wird ihr Zimmer so voll, dass sie selbst keinen Platz mehr darin haben. Doch natürlich bin ich ihr Vorbild. Vielleicht ist das ja der Grund, warum ich das immer und immer wiederholen muss?!? So […]

weiterlesen

Leben

Dunkel ist nicht gleich dunkel

von am 15. Februar 2019

Da ist sie wieder. Mein vertrauter Feind. Schwarz, mit langem zotteligen Fell, großen Tatzen mit ziemlich scharfen Krallen, einem langen spitzen Maul mit gelben, scharfen Zähnen, gelblichen Augen, die jeden meiner Schritte verfolgen und auf den richtigen Zeitpunkt warten, wann sie zuschlagen kann. Ich erkenne sie. Wie sie um mich herum schleicht. Wir belauern uns. […]

weiterlesen

Leben

Sanftes Weiß

von am 31. Januar 2019

Heute hat es geschneit. Endlich, könnte man da sagen. Während im Allgäu soviel Schnee lag, dass sie schon gar nicht mehr wussten, wohin mit all der weißen Masse, haben wir hier im Kraichgau sehnlichst auf weiße Flocken gewartet! Leider habe ich nicht mehr präsent gehabt, dass Schnee auf der Straße wenig prickelnd ist… Vor allem […]

weiterlesen

Wednesday Challenge 2019

Was mir gut tut

von am 22. Januar 2019

Hast du meine Wednesday Challenge eigentlich vermisst? Immerhin ist der Januar schon fast wieder vorbei und bisher hattest du noch von keiner Challenge gelesen, oder? Och, wobei, die ein oder andere Herausforderung gibt es ja dennoch in meinem Leben. Genau das ist auch der Grund, warum ich diese Challenge nicht mehr so regelmäßig „brauche“. Im […]

weiterlesen

Leben

Gewonnen!

von am 19. Januar 2019

Nach etlichen Wochen war ich endlich mal wieder im Wald unterwegs. In der letzten Zeit war ich nicht untätig, aber was meine sportliche Leistung betrifft, war ich wirklich faul. Ich hatte jede Menge Ausreden: zu viel Arbeit, zu müde, zu kalt, mir tut irgendwas weh, keine Lust… Die Liste ließe sich sicher noch weiter verlängern. […]

weiterlesen

Glauben

Der-durch-an-ein

von am 8. Januar 2019

Vor 2 Tagen habe ich eine ziemliche Bruchlandung erlitten. Nachdem ich ein echt gutes und ermutigendes Gespräch hatte, in dem ich auch noch sagte, wie gut es mir ging, war knappe drei Stunden später nichts mehr davon übrig. Es geht manchmal so schnell, dass der Höhenflug beendet wird und die Landung wirklich hart und unerfreulich […]

weiterlesen

Jesus

Alt gegen neu

von am 31. Dezember 2018

Heute ist der letzte Tag des Jahres 2018. Es ist so unglaublich viel passiert in diesem Jahr und ich bin sehr dankbar für viele Erlebnisse und Ereignisse. Auf manches hätte ich wohl auch verzichten können. Aber dann wäre es nicht mein Leben und somit gehören auch schmerzliche Erfahrungen dazu. Sie dienen dem Wachstum, denke ich […]

weiterlesen